Versandkostenfrei ab 100 €

Suche
0,00 0
Warenkorb
Balance Naturkosmetik & Gesundheitspraxis

20 Jahre BALANCE

2. April 2024

Vom Bürojob zur Naturkosmetikerin

Entgegen meinen Berufswünschen Krankenschwester oder Kosmetikerin habe ich aus gesundheitlichen Gründen Wirtschaftskaufmann gelernt, Arbeitsökonomie studiert und war  17 Jahre in verschiedenen Wirtschaftsbereichen von Industrie und Handel tätig.

Mir fehlte fast immer die Sinnhaftigkeit der Arbeit, der Herzenskontakt mit den Menschen und meine  Entscheidungsfreiheit.

Eine Kollegin schubste mich vor meiner Elternzeit mit 26 Jahren in den Kosmetik-Direktvertrieb . Da konnte ich mich nebenberuflich verwirklichen – und meine Kinder waren immer dabei. 

Nach 10 Monaten musste ich meine Elternzeit vorzeitig beenden, die Arbeitsplätze waren rar, der Druck Geld zu verdienen groß. Wieder im Berufsalltag angekommen, kam die Unzufriedenheit sehr bald wieder.

1996 entschied ich mich für eine Kosmetikausbildung. Der eigene Hausbau stand bevor und und ich hatte den Traum, eine eigene Praxis im Haus zu eröffnen.

Nach anstrengenden Jahren des Hausbaues, Familie, Arbeit und Pflichten absolvierte ich 2003 meine Kosmetikausbildung in Dillingen.

Mit 38 Jahren am  21.03.2004  hatte ich den Mut, den Absprung in die Selbstständigkeit zu wagen und   – habe es niemals bereut.

 

Abschluss Kosmetikausbildung

Mit Naturkosmetik zu arbeiten, stand für mich immer außer Frage. Die Liebe zur Natur, zu Mutter Erde, zu den Menschen und mein Drang, mein Wissen für ein besseres Verständnis von Haut & Gesundheit weiter zu tragen, trieb mich immer weiter. Ich besuchte zig Weiterbildungen und Seminare, mein Wissensdurst wurde immer größer.

Das Wissen und die Liebe zum Beruf reichte nicht. Wunschkunden auf mich aufmerksam zu machen, war damals ohne Internet nicht so einfach. Mit örtlichen Anzeigen und Verteilung von Flyern in Briefkästen, der Zusammenarbeit mit einer Ärztin und mit Vorträgen, Workhops  über basische Lebensweise, Fasten- und Cellulitekuren. Basische Kochkurse und baute ich mir einen Kundenstamm auf.

 

Im Jahr 2011 geriet ich in ein tiefes Loch. Das hohe Arbeitspensum überforderte mich, familiäre Diskrepanzen folgten. Die ganzheitliche und individuelle Behandlung sowie Beratung kamen zu kurz, meinen Ansprüchen wurde das nicht mehr gerecht. Ich reiste nach Indien, um mir aus den Palmblättern lesen zu lassen, weil ich mir meinem Weg nicht mehr sicher war. Bestätigt durch die Lesungen und die Unterstützung lieber Freunde startete ich mutig einen neuen Weg.

Mit Akari, dem Konzept für ganzheitliche Kosmetik, eröffnete sich ein völlig neues Wirkungsfeld. Nicht mehr nur Naturkosmetik, sondern ganzheitliche Naturkosmetik – das ist ein großer Unterschied. Denn Hautbilder, Hautprobleme usw. nach Ursachen zu ergründen, war neu. Ich wollte nicht mehr nur an der Fassade arbeiten. Allerdings bedeutete dies auch, dass ich etwa 80% meiner bisherigen Kunden verlor. Die Renovierung der Räume ging einher mit der Umstellung des Behandlungsangebotes mit einem großen Kraftakt.

Mein Wirkungsfeld erweiterte sich  – Ganzheitliche Kosmetikbehandlungen, Basische Massagen &  Körperwickel, Farblichttherapie, allumfassende Haut- und Gesundheitsberatung, Basische Haut- und Körperpflegeprodukte, Ätherische Öle, Arkanums & Spagyrische Essenzen, energetische Textilien, Produkte zur Umwandlung schädlicher Strahlungen usw. 

Nicht nur  in Einzelterminen, auch in zahlreichen Seminaren und Workshops gebe ich mein Wissen gerne weiter und lade auch besondere Referenten ein. In lebhafter Erinnerung sind viele die Seminare mit Peter Jentschura und Matthias Buss, die Erlebnistage mit Christian Siepmann-Tannen von Licht des Lebens, die Kinesiologie-Seminare mit Sebastian Schertel, die Schumann-Frequenz-Erlebnisabende mit Sylvia Kolb und viele andere mehr.

 Die  Auszeichnung zu Deutschlands Besten Kosmetikerin 2019 und 2021 waren ein besonderer Höhepunkt in meinem Berufsleben. Als Quereinsteigerin hatte ich mich oft nie gut genug gefühlt. Doch bald hörte ich auf, mich mit anderen Kosmetikerinnen zu vergleichen. Ich fand mein ganz eigenes Konzept – mein Herzenskonzept.

 

Mit meiner Liebe und Leidenschaft, den Menschen mit den Gaben der Natur zu helfen, meinem Gehör, meinem Verstand, meinem Wissen, meiner Intuition, meinen Kunden zur Seite zu stehen, ihnen zu helfen, sie aufzubauen ist meine Lebensaufgabe. Mein  ganzheitliches Konzept wurde 2019 als einzigartig beurteilt. 

Am 21. März 2024 feierte ich mit meinen Kunden das 20jährige Jubiläum von BALANCE. Die Stunden waren voller Freude, Dankbarkeit, schönen Gesprächen und Erinnerungen. Es war einfach großartig, diese besonderen Momente mit euch teilen.

Ein großes Dankeschön an  alle Kunden und Geschäftspartner – Ihr habt mich alle auch durch schwierige Zeiten getragen und mir immer Mut und Bestätigung gegeben.

Ich freue mich sehr darauf, euch noch viele Jahre mit meiner Herzenstreue, meinem Wissen, meinen Behandlungskünsten und wundervollen Natur- und Energieprodukten begleiten zu dürfen.

error: Diese Inhalte sind geschützt.
0
No products in the cart.